Intelligent isoliert.


Die neuen TURBOMAT-Anlagen von FESSMANN arbeiten besonders wirtschaftlich und flexibel. Dank einer weiterentwickelten Paneelbauweise mit Triplex-Isolierung konnte der Wärmeverlust um mehr als zwanzig Prozent reduziert werden.



Die vollautomatische Cleaning-in-Place-Reinigung (CIP-Reinigung) sorgt für eine umweltfreundliche und zugleich komfortable Reinigungshilfe der Anlage und des Raucherzeugers. Der im Standard eingebaute Frequenzumrichter ermöglicht die Drehzahl individuell zu regeln, und rundet die Vorteile ab:
Es können verschiedene Produkte in einer Anlage verarbeitet werden.

Unser Beitrag zur Schonung von Ressourcen
  • Alle Anlagen verfügen über die einzigartige Triplex Isolierung: Edelstahl Seitenwand ohne Wärmebrücken plus Isolierung aus PU Schaum und zusätzlicher Kunststoff-Isolierplatte.
  • Intelligente Silikondichtungen halten jede Öffnung dicht, sodass auch durch Deckel und Türen keine Energie entweichen kann.
  • Einsatz von energieeffizienten Motoren in allen Anlagen nach neustem EU-Standard (IEC 60034-30).
  • Frequenzumrichter für die schonende und effiziente Produktbehandlung.
  • Die umweltschonende CIP-Anlagenreinigung minimiert den Verbrauch an
    Wasser und Reinigungsmittel durch intelligente Steuerungstechnologie.
  • Modernste Steuerungstechnik optimiert den Kühlprozess und verringert den Energieverbrauch bei gleichbleibender Produktqualität.
  • Die FESSMANN-RATIO-Raucherzeuger benötigen bis zu 50 % weniger
    Räuchermaterial bei variablerem und intensiverem Rauchergebnis.