Prozessschritt

Automatisierungsgrad

Anzahl Rauchwagen

**

Raumhöhe in cm

**
Sie suchen die passende Anlage für Ihre Bedürfnisse? Speichern Sie hier Ihre individuellen FESSMANN-Filter für zukünftige Suchen.
Produktfinder

Projektierung als Basis für optimale Kundenlösungen

Wir planen individuelle Lösungen für Kunden auf der ganzen Welt; jede Planung ist einzigartig. Profitieren Sie von unserer Planungskompetenz und langjährigen Erfahrung. Unser Bereichsleiter für Projektmanagement Andreas Faulhaber gibt einen Überblick über die Aufgaben und Herausforderungen bei der Projektierung.

FESSMANN bietet eine Vielzahl von Anlagenvarianten, um die Anforderungen von unterschiedlichsten Produktionsbetrieben auf der ganzen Welt zu erfüllen. Zu finden sind die Anlagen sowohl bei Metzgern im Handwerksbereich, als auch im Mittelstand und bei internationalen Industriekunden und Konzernen. Ein zentraler Faktor, der die Basis für eine erfolgreiche Umsetzung von Aufträgen darstellt, sind individuelle Planungen, die die kundenspezifischen Gegebenheiten berücksichtigen, um für den Kunden die bestmögliche Lösung zu finden. Die Lösungsfindung erfolgt in enger Abstimmung mit Kunden, Partnern, Architekten und anderen Gewerken.

Vorplanung:
Die Grundlage für eine erfolgreiche Realisierung von kundenspezifischen technischen Lösungen wird in der Angebotsphase im Vertrieb gelegt. Dabei werden Anforderungen zusammengestellt und daraus die Maschinenzusammenstellung und deren Anlagenausstattung abgeleitet. In dieser Phase beginnt bereits die Arbeit der Projektierung, die auf der Grundlage von Gebäudeplänen mit der Vorplanung beginnt. Der Vorteil des Kunden liegt darin, dass die räumlichen Gegebenheiten ebenso Berücksichtigung finden wie hygienische Aspekte und die Planung von Produktionsbereichen zur Ermöglichung einer optimalen Raumnutzung. FESSMANN stellt sowohl Angebotslayouts, als auch Angebotszeichnungen und Skizzen als technische Dienstleistung für den Kunden zur Verfügung.
Die 3 wesentliche Schritte der Vorplanung:

  • Vollständige Erfassung und Analyse der Kundenanforderungen
  • Entwicklung einer optimalen Individual-Lösung auf Basis der kundenspezifischen Gegebenheiten
  • Ausarbeitung von maßgeschneiderten Angebotszeichnungen für den Kunden

Detailplanung:
Im Auftragsfall werden alle vorhandenen Informationen und technischen Anforderungen in die weitere Planung mit einbezogen und auf die jeweiligen kundenspezifischen Gegebenheiten abgestimmt. Die Projektierung erstellt detaillierte technische Unterlagen, deren Umfang sich aus dem Auftragsumfang und dessen Komplexität ergibt. Dies können sowohl Datenblätter, als auch Schemata oder Projektzeichnungen mit technischen Legenden sein. Die Auftragsunterlagen dienen Kunden, Vertriebspartnern, Architekten und Planungsbüros zur Vorbereitung und Durchführung von Gebäudeanpassungen. Die technischen Gewerke verwenden diese Daten zur Auslegung und zur Vorbereitung der technischen Installationen. Die technischen Unterlagen enthalten zentrale Informationen für alle Beteiligten, was ein entscheidender Vorteil für den Kunden darstellt.
Unsere internationale Ausrichtung erfordert die Berücksichtigung von länderspezifischen Maßangaben und Einheiten in den technischen Unterlagen. Beispielsweise können sowohl metrische als auch imperiale Maß- und Energieeinheiten ausgewiesen werden. Die Unterlagen werden in Deutsch, Englisch oder häufig in der jeweiligen Landessprache zur Verfügung gestellt.
Die 3 wesentlichen Schritte der Detailplanung:

  • Zusammenführung aller technischen Informationen und Kundenanforderungen
  • Ausführliche Ausarbeitung, Klärung und Detaillierung der technischen Unterlagen
  • Bereitstellung der Planungsunterlagen inkl. technischer Dokumentation.

Die MitarbeiterInnen der Projektierung bei FESSMANN erstellen in der Vorplanung individuelle Angebotszeichnungen für mehr als 100 Kunden jährlich. Im gleichen Zeitraum werden durchschnittlich über 200 Kundenaufträge, von der Kleinanlage bis zum Industrieprojekt, ausgearbeitet. Die Projektierung bei FESSMANN arbeitet mit dem CAD-System AutoCAD Architecture. Planerische Flexibilität, langjährige Erfahrung und branchenspezifisches Know-How aus vielen Projekten weltweit ist dabei eine Kernkompetenz, von der unsere Kunden profitieren können.

Beispielhafte FES-Projektzeichnung